Facebook / Instagram / YouTube / Foto Galerie
 
Startseite / Kontakt / Impressum
  Letztes LHV Spiel
HVO Cunewalde/Sohland vs. LHV Hoyerswerda
26:35
Sonntag, 22.10.2017, 16:30 Uhr - 5. Spieltag
Nächstes LHV Spiel  
LHV Hoyerswerda LIVE Ticker HSG Neudorf/Döbeln
Bilanz
S - U - N
11 - 3 - 4
 
Samstag, 28.10.2017, 17:00 Uhr - 6. Spieltag  
DIE ERSTE MÄNNER NACHWUCHS VEREIN
FAN ZONE SPONSOREN VBH GS LIGA HVS ZUSE CUP
  Startseite der VBH Grundschulliga Berichte aus dem aktuellen Schuljahr Grundschulen der VBH GS-Liga  
  Spielplan und Ergebnisse Bilder der VBH Grundschulliga Informationen zum Namenssponsor VBH  
         
 
  Aktuelle Berichte der VBH Handball Grundschulliga  
     
 

04.05.2017 - Samstag großes Finale der VBH Handball Grundschulliga

Wenn das Schuljahr in seine letzten Wochen geht steht bei den Grundschülern ein Termin immer ganz fest im Kalender: Das Finale der VBH Handball Grundschulliga. Was waren das nicht schon für zwei tolle Turnier seit Jahresbeginn, wo sich die Erst- und Zweitklässler in gemischten Schulmannschaften gegenüber standen. Ihr gemeinsamer Spaß auf dem Spielfeld war dabei richtig ansteckend für die vielen Zuschauer im BSZ “Konrad Zuse”. Und ihre älteren Schulkameraden der Dritten und Vierten Klassen kämpften parallel für ihre Grundschule um den Sieg. 

Bei allem Ehrgeiz ist es dabei ganz wichtig, dass der Spaß nicht zu kurz kommt, so auch an diesem Samstag. Ab 12:30 Uhr öffnen sich die Türen der Sporthalle, wo dann 13 Uhr die Eröffnung stattfindet. Der Hauptsponsor und Namensgeber der Versorgungsbetriebe ist bei diesem Highlight natürlich wieder mit vor Ort, und jedes Kind kann gespannt sein, was sie diesmal mit im Gepäck haben. So viel sei verraten, durstig dürfte am Tag keiner sein durch die VBH Wasserbar. Unten geschriebener Spielplan ist am Samstag geplant bevor dann ab ca. 15.15 Uhr die große Siegerehrung mit Pokalübergabe stattfindet. Und eines können wir schon jetzt wieder versprechen – Sieger wird am Ende wieder jeder sein. Zuschauer und Schlachtenbummler, Fans und Freunde, Eltern und Großeltern sind natürlich recht herzlich eingeladen das schöne Treiben auf den parallelen Spielfeldern zu beobachten. Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt wie für die Garantie einen tollen Handball Nachmittag zu verbringen. 

 
     
 

13.03.2017 - Volle Tribüne beim zweite VBH Grundschulliga Turnier

Die VBH Handball Grundschulliga boomt – das hat man am vergangenen Sonntag wieder im BSZ “Konrad Zuse” gesehen. Nicht nur, dass sich wieder weit über 50 Kinder auf dem Hallenboden tummelten, nein auch die Zuschauertribüne war diesmal so voll besetzt wie schon lange nicht mehr. Die Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde wollten nicht verpassen, wie sich ihre “Junghandballer” seit dem ersten Turnier im Januar entwickelt haben. Und jeder Zuschauer konnte voller Überzeugung feststellen, dass alle viel gelernt hatten. In den vier Handball AG’s der Hoyerswerdaer Grundschulen hatten die AG Trainer wirklich eine tolle Arbeit geleistet, dazu an dieser Stelle schon einmal ein ganz großer Dank. 

Den größten Dank erhielten die Trainer dann aber durch ihre Sportler selbst, die eine tolle Leistung auf den beiden parallelen Mini - Handballfeldern zeigten. Bei den ersten und zweiten Klassen waren diesmal natürlich völlig andere Mannschaften am Start als noch beim ersten Turnier. Denn wie nun schon gewohnt wurden alle Erst- und Zweitklässler der Grundschulen in vier Teams bunt durcheinander gemischt. Und mit welcher Freude dann alle miteinander spielten war schon toll anzusehen. Dabei gab es natürlich auch ganz persönliche Glanzmomente, wie das allererste Tor von Mika Busch aus der Grundschule “Am Park”, worauf er mächtig stolz war. Diese kleinen Momente sind es, wofür sich die Arbeit der vielen fleißigen Helfer am Sonntag lohnte. 

Und da waren wieder sehr viele im Einsatz, egal ob als Hallensprecher, Trainer, Schiedsrichter, Kampfgericht oder Versorgung. Somit verlief auch das Turnier der dritten und vierten Klassen wieder ohne Probleme. Der leistungsmäßige Abstand der Grundschulen untereinander hatte sich dabei verringert, so dass sich richtig spannende Spiele entwickelten. Am Ende konnte die Grundschule “An der Elster” den dritten Platz erreichen, wobei man auch erwähnen muss, dass es die einzige Grundschule ist die mit zwei Mannschaften an den Start geht. Durch die vielen Kinder der Handball AG ist dies möglich und alle sollen ja auch ihre Spielanteile bekommen. Das Spiel um Platz zwei war an Spannung kaum zu überbieten. Am Ende trennten sich die Grundschule “Am Park” und die “Lindenschule” 6:6 Unentschieden, wodurch auch beide gemeinsam auf dem Platz 2 einkamen. Ungeschlagen war am Ende wieder die Grundschule “Am Adler”, die damit ihren Sieg aus dem ersten Turnier wiederholen konnte. 

Sieger sind aber natürlich wie immer alle Kinder die an der VBH Handball Grundschulliga teilnehmen, so gab es am Ende bei der Siegerehrung auch ganz viel Applaus von der voll besetzten Tribüne. Und alle freuen sich nun schon auf das große Finale am 06.05. im BSZ “Konrad Zuse”. Dann werden sicherlich auch wieder so viele “Fans” den Weg in die Halle finden. Und bekanntlich hat dann auch immer der Namensgeber und Hauptsponsor von der VBH eine kleine Überraschung für jedes Kind parat. Bis dahin heißt es nun in den AG’s fleißig weiter zu trainieren. 

 
     
 

09.03.2017 - Sonntag das zweite VBH Grundschulliga Turnier

Am Sonntag startet ab 10 Uhr das zweite Turnier der VBH Handball Grundschulliga. Nachdem sich die Grundschüler der vier Hoyerswerdaer Grundschulen im Januar das erste Mal im sportlichen Vergleich gegenüber standen, dreht sich nun erneut im BSZ “Konrad Zuse” alles um den Handball. In den Handball AG’s haben die Kinder viel dazu gelernt, und das wollen sie nun natürlich ihren Eltern, Großeltern, Verwandten oder Freunden zeigen. Bei den Klassen 1-2 heißt es wie immer “gemeinsam Handball spielen” in den gemischten Teams. 

Bei den Klassen 3-4 wird die Adler-Grundschule versuchen ihren Sieg vom ersten Turnier zu wiederholen. Los geht es wie immer am Sonntag ab 10 Uhr mit der gemeinsamen Erwärmung. Die Hallentüren öffnen sich ab 9:30 Uhr für die kleinen Handballer. Für das leibliche Wohl wird natürlich von der netten LHV-Tresencrew gesorgt, so dass einem tollen Handball-Sonntag nichts im Wege steht. Wir möchten alle Interessierte ganz herzlich in die Sporthalle des BSZ “Konrad Zuse” einladen, um sich einmal selbst ein Bild von diesem einmaligen Projekt zu machen, welches in ganz Sachsen ein hohes Ansehen genießt. Und wer weiß, vielleicht sieht man ja hier schon den Handball-Nationalspieler oder die Handball-Nationalspielerin von Morgen. 

 
     
 

15.01.2017 - Ein VBH Turnbeutel als Belohnung

Draußen weiß – innen heiß so war es am Samstag im und am BSZ “Konrad Zuse”. Das Wetter hatte das Umfeld der Halle in ein schönes winterliches Weiß gehaucht, was den Kindern in der Halle aber total egal war. Und doch hatte auch das Wetter einen kleinen Einfluss auf das erste Turnier der diesjährigen VBH Handball Grundschulliga, denn leider mussten einige Kinder krankheitsbedingt absagen. Der Grippe und Noro Virus hat leider auch vor Hoyerswerda nicht halt gemacht. Aber dennoch fanden sich gut 70 junge Handballer pünktlich 10 Uhr im BSZ ein und lauschten der Eröffnung von LHV Hallensprecher “Dixi”. 

Danach ging es auch schon los mit der gemeinsamen Erwärmung. Die jungen Handballer in ihren schönen Schultrikots von der VBH rannten durchgemischt durch die Halle und mussten dabei einige Erwärmungsformen absolvieren. Schon diese kurzen 5 Minuten brachten sehr viel Spaß auf der Tribüne, auf der viele Eltern, Großeltern und Freunde Platz genommen hatten. Danach ging es dann aber auch los. Zunächst wurden aus allen Erst- und Zweitklässlern vier gemischte Mannschaften gebildet. Diese im letzten Jahr eingeführte Änderung findet auch im diesjährigen Schuljahr eine Fortsetzung. So lernten sich die Kinder untereinander kennen und es entstanden auch Freundschaften schulübergreifend. Natürlich wollte dabei auch jedes der vier Teams gewinnen, und so wurde um jeden Ball gekämpft. 

Das traf natürlich auch auf die älteren Schüler der dritten und vierten Klasse zu. Diese traten dann aber in Teams für ihre jeweilige Grundschule an. Was sie dabei im ersten viertel Jahr gelernt hatten sahen die stolzen Eltern dabei recht schnell. “Das Niveau war für das erste Turnier der Grundschulliga bei den dritten und vierten Klassen schon recht ordentlich”, fand dann auch Ronny Eckert, Kapitän der Ersten Männermannschaft des LHV Hoyerswerda. Er war mit vielen seiner Mannschaftskollegen sowie Spielerinnen vom SC Hoyerswerda als Trainer, Schiedsrichter oder Kampfrichter mit im Einsatz. Dies zeigt auch wie wichtig den gestandenen Handballern/innen der zukünftige Nachwuchs ist. 

Norbert Nolde, Ilona Krausch und Conni Böhme, die Trainer der Handball AG’S in den Grundschulen waren natürlich auch mit allen Einsatz mit dabei um ihre Schützlinge anzufeuern. Und diese nahmen die Hilfe auch dankend an. Tolle Sprungwürfe, Zuspielstaffetten, gute Torhüter, viel Einsatz und vor allem jede Menge Spaß konnte dann jeder Zuschauer auf dem Feld sehen. Unter ihnen war auf MdL Frank Hirche, der auch als Aufsichtsratsmitglied vom Sponsor VBH erfreut über die vielen begeisterten Kinder in der Halle war. Von der VBH erhielt dann jedes Kind bei der abschließenden Siegerehrung einen schönen VBH Grundschulliga Sportbeutel geschenkt, womit der sportliche Einsatz von jedem Kind gewürdigt wurde. 

Den Sieg im ersten Turnier bei den dritten und vierten Klassen errang das Team von der Grundschule “Am Adler”, gefolgt von der “Lindenschule”. Auf dem Platz 3 folgten dann die Grundschule “Am Park” und die Grundschule “An der Elster”. Aber wie immer waren natürlich alle die Gewinner, denn in Zeiten von Paystation und Co. ist es doch schön zu sehen, wenn sich Kinder auch noch sportlich betätigen. Und vielleicht sieht man einen Grundschüler/eine Grundschülerin auch bald im Vereinstraining. Denn wer Lust und Spaß am Handballsport gefunden hat kann immer Donnerstags um 16:00 Uhr in der VBH Arena (ehem. Jahnsporthalle) in der Herrmann Straße ins Training hinein schnuppern. 

 
     
 

09.01.2017 - Samstag erstes Turnier der VBH Handball Grundschulliga

Seit gut einem viertel Jahr trainieren die Jungs und Mädchen der ersten bis vierten Klassen nun in den Handball AG's ihrer Grundschulen. Dabei gibt es viele die das erste mal mit dem Handball in Berührung gekommen sind, aber auch einige die nun schon im vierten Jahr dabei sind. Alle haben eines gemeinsam: Die Aufregung vor dem ersten Turnier in diesem Schuljahr. 

Am Samstag ist es so weit, wenn sich gegen 9:30 Uhr die Türen der Sporthalle des BSZ "Konrad Zuse" im WK X öffnen. Dann bekommt wie immer jedes Kind sein Schultrikot und dann geht es auch schon auf den zwei parallelen Handballfeldern los. Die ersten und zweiten Klassen werden wieder in Mix Teams aller Schulen antreten. Gerade in der heutigen Zeit ist dem Veranstalter und dem Hauptsponsor der VBH das MITEINANDER wichtig. Gemeinsam Sport treiben ist für die Jüngsten das Motto. 

Die älteren Mitschüler der dritten und vierten Klasse treten für ihre Grundschule an. Im sportlich fairen Wettkampf geht es dabei gegen die anderen Grundschulen der Stadt Hoyerswerda. Am Ende entscheiden die Punkte aus diesem und den beiden folgenden Turnieren über die Vergabe der Pokale. 

Zur Siegerehrung können sich dann alle teilnehmenden Sportler noch über eine extra Überraschung der VBH freuen. Der Namensgeber und Hauptsponsor des LHV hat sich natürlich wieder für jedes Kind etwas einfallen lassen. Schließlich ist die Grundschulliga eine Investition in die Zukunft des Sports, der Stadt und des Unternehmens. 

Gäste, Elter, Großeltern und Mitschüler sind recht herzlich eingeladen das bunte Treiben auf den beiden Handballfeldern zu beobachten und ihren Schützling anzufeuern. Dazu haben die vielen fleißigen Helfer des LHV und SC Hoyerswerda alles vorbereitet, so dass auch für das leibliche Wohl in der Halle bestens gesorgt ist. Also auf ins BSZ wenn das Jahr 2017 gleich mit dem ersten großen Highlight startet. 

Ablauf/Spielplan am Samstag, 14.01.2017 

Feld 1
10:10 Uhr GS "Team 1" Kl. 1/2 - GS "Team 2" Kl. 1/2
10:25 Uhr GS "Team 3" Kl. 1/2 - GS "Team 4" Kl. 1/2  
10:40 Uhr Grundschule "An der Elster I" - Grundschule "Lindenschule"
10:55 Uhr GS "Team 1" Kl. 1/2 - GS "Team 3" Kl. 1/2
11:10 Uhr GS "Team 2" Kl. 1/2 - GS "Team 4" Kl. 1/2
11:25 Uhr Grunschule "Lindenschule" - Grundschule "An der Elster II"
11:40 Uhr GS "Team 1" Kl. 1/2 - GS "Team 4" Kl. 1/2
11:55 Uhr GS "Team 2" Kl. 1/2 - GS "Team 3" Kl. 1/2  

Feld 2
10:10 Uhr Grundschule "Am Adler" - Grundschule "Lindenschule"
10:25 Uhr Grundschule "Am Park" - Grundschule "An der Elster II"  
10:40 Uhr Grundschule "An der Elster II" - Grundschule "Am Adler"
10:55 Uhr Grundschule "Lindenschule" - Grundschule "Am Park"  
11:10 Uhr Grundschule "An der Elster I" - Grundschule "Am Adler"
11:25 Uhr Grundschule "Am Park" - Grundschule "Am Adler"  
11:40 Uhr Grundschule "Am Park" - Grundschule "An der Elster I"
11:55 Uhr Grundschule "An d. Elster II" - Grundschule "An d. Elster I"

Im Anschluss findet gegen 12:15 Uhr die Siegerehrung des ersten Turniers statt. 

 
     
     
 
  Logo der VBH Grundschulliga  
     
   
     
  Unterstützer und Förderer  
     
   
  Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH (Namensgeber und Hauptsponsor)  
     
   
  LebensRäume Hoyerswerda (Unterstützer und Sponsor)  
     
   
  Unterstützer bei der Gründung  
 
  AG Zeiten in der Grundschulen  
     
  Grundschule "Am Adler"  
  Dienstag 13:45 - 14:45 Uhr (1.-4. Klasse)  
     
  Grundschule "An der Elster"  
  Mittwoch 12:45 - 13:20 Uhr (1./2. Klasse)  
  Mittwoch 13:30 - 14:15 Uhr (3./4. Klasse)  
     
  Grundschule "Am Park"  
  Freitag 11:25 - 12:10 Uhr (1./2. Klasse)  
  Freitag 12:20 - 13:05 Uhr (3./4. Klasse)  
     
  Grundschule "Lindenschule"  
  Montag 12:30 - 13:15 Uhr (1.-4. Klasse)  
     

 

 
 
  Lausitzer Handball - Verein Hoyerswerda Öffnungszeiten: Kontakt:  
  Geschäftsstelle Montag 13:00 - 16:00 Uhr Tel./Fax: 03571 / 600987  
  Käthe - Niederkirchner - Str. 30 Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr Mail: geschaeftsstelle@lhv-hoyerswerda.de  
  02977 Hoyerswerda Donnerstag 13:00 - 17:00 Uhr
Am 02.10.17 ist die Geschäftsstelle geschlossen
Internet: www.lhv-hoyerswerda.de  
 
 
Mit freundlicher Unterstützung von